Wohnung unter Wasser

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage (Fehlalarm)
Zugriffe 421
Einsatzort Details

Meistern, OT Calmbach
Datum 13.01.2021
Alarmierungszeit 13:47 Uhr
Einsatzende 15:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 28 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Manuel Madaric
eingesetzte Kräfte

Calmbach
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug CB. LF 10  Tanklöschfahrzeug CB

Einsatzbericht

Handwerker waren in einem Gebäude im Stadtteil Calmbach damit beschäftigt, eine Reparatur an einem Heizkörper durchzuführen. Hierzu wurde der Anschluss vereist.

Im Laufe der Zeit löste sich die Vereisung auf und heißes Heizungswasser schoss heraus und strömte in die Wohnung. Der Druck am Rücklauf war entsprechend hoch, da das Gebäude mehrere Stockwerke hatte.

Der Feuerwehr gelang es nach ihrem Eintreffen, den Austritt des Wassers am Heizkörper abzustellen. Fenster und Balkontüre wurden geöffnet, um die erheblichen Wasserdampfmenge in der Wohnung nach außen abzuführen. Mit einem Wassersauger wurde das ausgetretene Wasser so gut es ging aufgenommen. 

 

Einsatzauswertung