Patientenrettung über die Drehleiter

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 218
Einsatzort Details

Olgastraße
Datum 06.01.2022
Alarmierungszeit 09:23 Uhr
Einsatzende 10:00 Uhr
Einsatzdauer 37 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Tido Lüdtke
eingesetzte Kräfte

Wildbad
DRK Ortsverein Oberes Enztal
    DRK - Rettungsdienst
      Notarzt
        Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen  Drehleiter  Mannschafts Transportwagen

        Einsatzbericht

        Die Drehleiter der Feuerwehr wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes bei der Rettung eines Patienten aus dem 3. OG. eines Wohn- und Geschäftshauses in der Olgastr. alarmiert. Ein hinuntertragen des Patienten schied aufgrund der Enge des Treppenhauses und gesundheitlichen Gründen aus.

        Der Patient wurde in die Schleifkorbtrage der Feuerwehr gelegt und mit Hilfe der Drehleiter über ein Fenster auf die Straße gefahren. Dort erfolgte die Umlagerung in den Rettungswagen, welcher den Patienten in eine Bad Wildbader Klinik brachte.

         

        Einsatzauswertung