eiko_icon Patientenrettung über die Drehleiter

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 1084
Einsatzort Details

Calwer Straße
Datum 05.08.2018
Alarmierungszeit 22:54 Uhr
Einsatzende 23:40 Uhr
Einsatzdauer 46 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Tido Lüdtke
Mannschaftsstärke 5
eingesetzte Kräfte

Wildbad
DRK - Rettungsdienst
    Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen  Drehleiter

    Einsatzbericht

    Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Drehleiter der Abt. Wildbad alarmiert, um eine Person aus dem 1. OG eines Wohngebäudes zu transportieren.

    Der Patient wurde mit einem Tragetuch in die Schleifkorbtrage gelegt und diese auf der Krankentragehalterung der Drehleiter befestigt. Mit der Drehleiter wurde der Patient auf der Straße abgesetzt und dort auf die Krankenfahrtrage des Rettungswagens umgelagert.

     

    Einsatzauswertung