eiko_icon Verrauchung im Gebäude

Brandeinsatz > Sonstiges
Zugriffe 249
Einsatzort Details

Alte Wildbader Straße
Datum 12.10.2019
Alarmierungszeit 20:38 Uhr
Einsatzende 21:42 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 4 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Gerhard Wurster
eingesetzte Kräfte

Calmbach
Fahrzeugaufgebot   Löschgruppenfahrzeug CB. LF 10  Mannschafts Transportwagen CB

Einsatzbericht

Verrauchung des kompletten Gebäudes ausgehend von einem Holzkaminofen. Die Bewohner warteten vor dem Gebäude das Eintreffen der Feuerwehr ab, da das Haus bereits so verraucht war, dass ein Aufenthalt in den Räumen nicht mehr möglich war.

Absperren der Straße und Ausleuchten der Einsatzstelle mit dem Lichtmast des Löschfahrzeuges. Unter Atemschutz ging ein Trupp unter Mitnahme eines Feuerlöschers und der Wärmebildkamera ins Gebäude und kontrollierte dieses vom Keller bis zum Dachboden. Einsatz des Hochdrucklüfters und Gebäude belüftet, Fenster zur Entrauchung geöffnet.

Vermutlich techn. Störung der Steuerung der Luftzufuhr des Kaminofens.

Kamin ausgekehrt und die Asche im Heizraum aus dem Kamin entfernt.

Der Ofen wird von einer Fachfirma überprüft.

 

 

Einsatzauswertung