Aktuelle Einsätze
18.09.2021 um 15:35 Uhr H 2 - kleine dringliche Hilfeleistung Epic Downhill Trail Sommerberg mehr
17.09.2021 um 04:53 Uhr B 2 - Mittelbrand Uferstraße mehr
13.09.2021 um 09:30 Uhr H 1 - kleine techn. Hilfeleistung Jägerweg mehr
12.09.2021 um 11:37 Uhr H 2 - kleine dringliche Hilfeleistung Fun-Trail Skihang Sommerberg mehr

Termine

Am Samstag, 03. Juli 2021 gaben sich unsere beiden aktiven Feuerwehrangehörigen Alexandra und Kim in der evangelischen Stadtkirche Bad Wildbad das Ja-Wort.

 Nach einem wirklich sehr schönen Traugottesdienst erwartete das Hochzeitspaar vor der Kirche einige Überraschungen und Aufgaben, welche die Feuerwehr und die Arbeitskollegen des Bräutigam vorbereitet hatten und die es zu absolvieren galt. Während des sich anschließenden kleinen Umtrunkes und den vielen Glückwünschen der Hochzeitsgäste fuhr zur Überraschung des Brautpaares und der Hochzeitsgäste ein Feuerwehr-Oldtimer der FW Heimsheim vor, welcher das Hochzeitspaar im anschließenden Autokorso zur Lokalität der Hochzeitsfeier fuhr.
Wir wünschen Alexandra und Kim auf dem weiteren gemeinsamen Lebensweg nochmals alles Gute und sagen Danke für eine sehr schöne und gelungene Hochzeitsfeier.

Dass die Feuerwehr für ihre Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste der Stadt rund um die Uhr einsatzbereit ist, zeigte sich während des Hochzeitskaffee und kurze Zeit nach dem Anschnitt der Hochzeitstorte, als ein Teil der Feuerwehrangehörigen alarmiert wurden, um eine Personenrettung aus unwegsamen Gelände vorzunehmen. Kurz vor Ende dieses Einsatzes wurde die Feuerwehr gebeten, einen auswärtigen Rettungswagen zu einer weiteren Einsatzstelle im Bikepark zu lotsen.
Nach Beendigung der beiden Einsätze fuhren die Einsatzfahrzeuge wieder zum Standort zurück. Hier kamen sie im Bereich Blöcherweg an mehreren Mountainbikern vorbei, welche vorher an der Talstation des Schleppliftes gesehen wurden. Es zeigte sich, dass hier zwei jugendliche Biker gestürzt waren. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und das ebenfalls vorbeikommende Notarzteinsatzfahrzeug angehalten. Hier musste letztlich noch ein weiterer Rettungswagen angefordert werden.

  • PHOTO-2021-07-04-19-22-13
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-13_1
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-13_2
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-13_3
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14_1
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14_18
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14_18_-_Kopie
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14_2
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14_3
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14_4
  • PHOTO-2021-07-04-19-22-14_5
Go to Top